8-Gänge Menü am 27.3. war wieder ein Event der Extraklasse

Von 19.00 Uhr  an bis kurz nach Mitternacht wurde bei Casalinga aufgetafelt und  unsere Köche/in Thomas Stober und Telse Holler hatten wieder alles vom Feinsten vorbereitet. Was gab es ?  Zum Start standen

- verschiedene Dips, Grissini & hausgemachtes Ciabatta Brot eingedeckt auf den Tischen.

Weiter ging es mit :

- Weiße Basilikumsuppe mit Hühnerfleisch & Bruschetta mit Tomate, Pesto & Büffelmozzarella belegt

- Antipastivariationen warm und kalt

- Buchweizenblini mit Räucherlachs & Merrettichschmand

- Wang Tang Blätter mit Rinderfiletstreifen & Chilli – Koriander Sauce

- Entenbrust gefüllt mit Selleriestreifen & Walnüssen

- Schafkäse gefüllt im Strudelteig & Chutney

- Garnele am Spieß mit Cognac-Cocktailsauce

- Seezungenfilet gefüllt mit einem Lachskern und Lachsfarce & Zitronenbasmatireis

- Jacobsmuschel mit Cocktailtomat & Rosmarin, dazu Kartoffelgratin mit frischem Sommertrüffel

- Zitronensorbet mit Prosecco

- Rinderfilet mit grünem Spargel & Sauce Maltaise

- italienische Käsevariationen mit Weintrauben & Walnüssen

- Limettenmousse mit Himbeerhaube & Aprikosensauce

Die passenden italienischen Weine rundeten die Gänge dann harmonisch ab.

Als um 01.00 Uhr nachts die letzten Gäste dann gingen, hatten  alle einen sehr schönen geselligen und kulinarischen Abend verlebt. Einige der Gäste haben sich dann auch gleich  zum Kochevent am 20. April angemeldet, um dann auch mal hinter die Kulissen schauen zu können. Einige Plätze  sind noch frei.

2 Antworten

  1. Di + Do sagt:

    Liebe Andrea,
    da haben wir ja wirklich etwas verpasst. Deine neue Website ist übrigens super geworden. Vielleicht klappt es das nächste mal mit Deiner Einladung für und das noch vor Flo’s 18. Geburtstag….. Liebe Grüße aus Ahrensbök von Doris und Dirk

  2. Solvie sagt:

    Wir waren Samstag dabei! Und es war wirklich großartig, jeder einzelne Gang ein Gedicht und geschmacklich voll auf den Punkt. Essen, Weine und die ganze Atmosphäre und Herzlichkeit der Gastgeberin war einfach toll.
    So eine kulinarische Nacht sollte niemand verpassen. Uns hat`s auf jedenfall großen Spaß gemacht. Vielen Dank!
    Liebe Grüße, Stefan und Solvie